Über uns

Potenzial kann sich nur an Orten entfalten, wo es erwünscht ist. Dabei brauchen wir das Engagement und die Stärken jedes Einzelnen so dringend. Es gibt in der Welt doch genug Probleme zu lösen.

Unsere Werte

Wir glauben, dass jeder Mensch den Frieden und den Fortschritt fördert, wenn er seine individuellen Anlagen und Talente entwickeln und entfalten darf.

Wir helfen, das Erlernen der Kulturtechniken zu vereinfachen, den „Werkzeugkoffer“ zum Lösen der Probleme in der Welt zu füllen.

Gina Bracht

Gina denkt sich die Punktebücher aus. Schon in der 3. Klasse hat sie mit ihrer Schulfreundin „Schule“ gespielt und dabei Nachhilfe gegeben. Später sammelte sie Erfahrung an mehreren Montessori-Grundschulen (wovon sie eine selbst gründete) und begleitet aktuell in Solingen in eigener Lernwerkstatt (montessori-werkstatt.de) Kinder beim Lesen, Schreiben und Rechnen lernen. Im Blog und auf YouTube, Instagram und Facebook teilt sie ihre Ideen und Erfahrungen.


Aret Eye

Aret kümmert sich um IT und Gestaltung.


Kinder-und-Lehrer-Beirat

Alle Ideen werden „auf Herz und Nieren“ geprüft und in der Praxis erprobt. Das Feedback der Kinder ist uns wichtig wie auch das von Lehrerkollegen.

Unser Projekt in Zahlen

Wir machen das, was wir gut können und ergänzen uns gegenseitig. Was wir noch nicht können, lernen wir.

2024

Gestartet im Februar

15

Bände in Planung

1

Band bereits im Druck

ungezählt

Lernmaterialideen

„Mache die Dinge so einfach wie möglich – aber nicht einfacher.“

Albert Einstein